Unternehmensphilosophie

Als unabhängiges, österreichisches Traditionsunternehmen legen wir besonderen Wert darauf, unsere Produkte zuverlässig und in gleichbleibend hoher Qualität herzustellen. Darauf können Ärzte und Patienten vertrauen!
Nicht Aktienkurse oder Profitmaximierung bestimmen unseren Kurs, sondern das Wohl derjenigen, die unsere Produkte verwenden. Daher verzichtet unser Unternehmen zum Beispiel darauf, Teile der Wertschöpfungskette in Länder mit niedrigem Lohnniveau und möglicherweise auch niedrigerer Qualität auszulagern.
Unser Unternehmen kommuniziert in der Sozialpolitik seine Haltung zur gesellschaftlichen Verantwortung und Verpflichtung.

Transparenz

Als Mitglied der Pharmig, dem Verband der pharmazeutischen Unternehmer, fühlt sich Sigmapharm selbstverständlich deren Verhaltenskodex verpflichtet. Dieser sieht die Offenlegung geldwerter Leistungen in Zusammenhang mit Forschung und Entwicklung, Spenden und Förderungen, Veranstaltungen sowie Dienst- und Beratungsleistungen vor.
Hier finden Sie unseren Bericht für das Jahr 2015.

Unternehmensziele

Sigmapharm vertreibt apothekenexklusive Arzneimittel und Medizinprodukte im In- und Ausland.

MoNo ist universeller Hersteller von flüssigen Darreichungsformen für Sigmapharm und Dritte.

Zuverlässiger und kompetenter Partner in folgenden Bereichen

Sigmapharm

  • Regulatory Services Arzneimittel
  • Vertrieb von Lizenzprodukten
  • Distribution, Lagerhaltung und Logistik
  • Import von Arzneimitteln aus EU- und Drittländern
  • Export von Arzneimitteln und Medizinprodukten
  • Pharmakovigilanz-Services

MoNo

  • Lohnherstellung von Medizinprodukten und Arzneimittel (Liquida)
  • Kleinchargenservice (alle Darreichungsformen)
  • Konfektionierung von Klinikmustern (alle Darreichungsformen)
  • Prüfung durch die Qualitätskontrolle
  • Einlagerung von Stabilitätsmustern
  • Entwicklung von neuen Produkten
  • Regulatory Services Medizinprodukte

Sigmapharm und MoNo, zwei österreichische Unternehmen welche Tradition und Fortschritt miteinander verbinden!